Yoga Kurse und Therapie

 

In zehnwöchigen Kursen oder Einzelsitzungen erlernen die Teilnehmer Grundlagen  des Kundalini-Yoga. Über Körper- und Atemübungen, Meditationen und verschiedene Entspannungsmethoden gelangen wir allgemein zu geistiger Ruhe und innerer Gelassenheit. Die klassischen Yoga-Techniken werden in der Therapie aber auch auf konkrete Beschwerden angewendet.

Einsatzfelder sind u.a.:

- Chronischer Schmerz

- Depression / Burn out

- Asthma

- Bluthochdruck

- Raucherentwöhnung

- Erschöpfungssyndrom

- ADHS